Lieder für iphone herunterladen

Lieder für iphone herunterladen

Am besten ist es, ihre gesamte Software auf dem neuesten Stand zu halten. Also, neben der Aktualisierung Ihrer Mac OS und iTunes auf dem Computer, möchten Sie auch die neueste Version von iOS für Ihr iPhone, iPad oder iPod touch herunterladen. Um die neueste Version zu erhalten, tippen Sie auf Einstellungen > Allgemein > Software-Update, und wählen Sie die Schaltfläche Herunterladen und Installieren aus. Stellen Sie nach Abschluss des Updates sicher, dass Ihr Computer mit dem gesicherten drahtlosen Netzwerk verbunden ist und iTunes ausführt. Schließen Sie nun Ihr Gerät an eine Stromquelle an und navigieren Sie dann zu Einstellungen > Allgemein > iTunes Wi-Fi Sync und tippen Sie auf die Schaltfläche Jetzt synchronisieren. Mit Dr.Fone – Phone Manager (iOS) können Sie Ihre Musik ganz einfach verwalten, ohne iTunes zu verwenden. Es können Sie exportieren oder importieren Sie Ihre Wiedergabelisten, Podcasts, Hörbücher, Songs, etc. Es ist sicherlich ein bemerkenswertes Tool, das es Ihnen einfacher machen wird, Ihr iPhone, iPad oder iPod in kürzester Zeit zu verwalten. Und Sie können Ihre iTunes-Bibliothek hier mit iPhone, iPad oder iPod synchronisieren.

Google Play Music dient nicht nur als Online-Heim für Ihre Musikbibliothek, sondern ist auch ein Musikspeicher in der gleichen Weise wie iTunes. Wenn Sie Songs oder Alben über die Google Play Music-App kaufen, werden diese sofort zu Ihrer Bibliothek hinzugefügt, wodurch Sie eine Kopie des MP3 auf Ihrem Telefon oder Computer speichern können. Es gibt kabelgebunden und drahtlos, aber es gibt auch einen dritten Weg: die Cloud. Mit Apples iCloud haben Sie die Möglichkeit, Ihre Musik jederzeit in der Cloud zu sichern und auf jeden gewünschten Song zuzugreifen. iCloud deckt alle Musik ab, die Sie im iTunes Store gekauft haben, aber keine Melodien, die Sie auf andere Weise erhalten haben. Zusätzlich zu dem iCloud-Backup, das über iTunes verfügbar ist, bietet Apple zwei kostenpflichtige Cloud-basierte Dienste an, die entwickelt wurden, um den Rest Ihrer Sammlung abzudecken, Ihre Musiksammlung zu erweitern und Ihre aktuellen Songs überall und jederzeit verfügbar zu machen: Apple Music und iTunes Match. In der Musik-App können Apple Music-Abonnenten Songs und Videos hinzufügen und herunterladen. Musik, die Sie dem iPhone hinzufügen, kann gestreamt werden, wenn Sie über eine Internetverbindung verfügen. Um Musik wiederzugeben, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, müssen Sie sie zuerst herunterladen. CopyTrans Manager überträgt Ihre iTunes-Bibliothek auch auf einen eigenen Musikplayer. Dies ist ideal für Leute, die bereits einen Haufen Musik auf iTunes haben und Angst haben, diese Songs zu verlieren, indem sie einen anderen Dienst verwenden. Apple Music: Apple Music ist ein Abonnement-Plan, der eine Vielzahl von Funktionen bietet.

Zusätzlich zu seinem Abonnement-Musik-Katalog, bietet es iCloud Musikbibliothek Synchronisieren über Geräte, Beats 1 Radio, maßgeschneiderte Wiedergabelisten basierend auf Ihren Vorlieben, Künstler exklusive und sogar Songtexte. Seine drei Pläne richten sich an Einzelpersonen, Familien und College-Studenten oder Lehrer für 10, 15 und 5 Dollar pro Monat für das Streamen von Inhalten oder das Herunterladen von Musik, um sie offline anzuhören. Mit dem individuellen Plan können Sie zusätzlich zu Ihrer persönlichen iTunes-Bibliothek und anderen exklusiven Inhalten auf 50 Millionen Songs zugreifen. Der Familienplan bietet die gleichen Funktionen, außer dass er bis zu sechs Konten umfassen kann. Der Schülerplan hat die gleichen Vorteile wie der Individuelle Plan zum halben Preis und steht sowohl Schülern als auch Lehrern zur Verfügung. Eine dreimonatige kostenlose Testversion ermöglicht es Ihnen, es vor dem Kauf zu versuchen. Mit Apples Musik-App auf Ihrem Smartphone können Sie auf alle synchronisierten Musikvon iTunes auf Ihrem Desktop sowie auf Apples Musikabonnement-Dienst zugreifen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.